Neubau DHH – Erstbezug – zu mieten ab Frühjahr 2019

  • 1.650 €
    Kaltmiete
  • 4
    Zi.
  • 165 m²
    Wohnfläche ca.
  • 365 m²
    Grundstück ca.

Objektbeschreibung

Sie suchen langfristig ein gutes Zuhause in toller Umgebung? Sie möchten sich wohlfühlen und endlich richtig Nachhause kommen, ohne eine Immobilie zu kaufen? Bitteschön – hier ist Ihre Möglichkeit:

Diese ca. 165 m² große Doppelhaushälfte entsteht zurzeit auf einem Grundstück in Kirchhörde. Das Massivhaus wird hochwertig ausgestattet und macht schon bei der Nennung von Stichwörtern große Lust auf den Einzug im Frühjahr 2019:

– 165 m² Wohnfläche
– ausgebautes Dachgeschoss mit zusätzlichem Duschbad
– Schlafzimmer mit Ankleidezimmer
– Fußbodenheizung im gesamten Haus
– große, 9 m lange Garage
– Vollklinkerfassade mit farbigen Akzenten
– alle Rollläden werden elektrisch betrieben
– Eicheparkett
– Steckdosen, LAN-Anschlüsse, TV-Anschlüsse stehen in ordentlicher Anzahl zur Verfügung.
– ein Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung für frische Luft im Haus.

Konnten wir Sie begeistern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Nach Eingang Ihrer Anfrage geht Ihnen ein umfangreicheres Exposé mit Grundrisszeichnungen zu. Besichtigungen werden stattfinden, sobald der Bautenstand dies zulässt – voraussichtlich Mitte November 2018.

Sie sind Immobilieneigentümer und möchten zum Bezug dieser Doppelhaushälfte Ihre jetzige Immobilie verkaufen? Sprechen Sie uns bitte darauf an. Wir übernehmen den Verkauf und sorgen für einen nahtlosen Übergang.

Lage

Im Rahmen der Neubaumaßname Berchumweg entstehen insgesamt 24 Einfamilienhäuser als freistehende Häuser oder Doppelhaushälften. Die neu geschaffene Sackgasse trägt den Namen Herdecker Weg und geht, wo sich früher das Haus Nr. 223 befand von der Kirchhörder Straße ab. Hier wohnen Sie in feinster Lage des Dortmunder Südens - in Dortmund-Kirchhörde.

Sonstiges

Sonstiges:

Zur Innenbesichtigung bitten wir Sie um Vorlage der ausgefüllten und unterzeichneten Formulare:

- Mietschuldenfreiheitsbescheinigung (ist von Ihrem derzeitigen Vermieter auszufüllen / Formular liegt
dem Exposé bei)
- Mieter-Selbstauskunft (Formular liegt dem Exposé bei)
- SCHUFA-Bonitätsauskunft (Beantragung online unter www.meineschufa.de)
- letzten 3 Gehaltsabrechnungen
- Ausweise in Kopie (zur Anlage eines Kautionssparbuches)